Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branche Versorger
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds -
Auflagedatum 21.04.2017
Fondsvolumen 4,04 Mrd. USD

Größte Positionen

AMERICAN WATER WKS DL-,01 5,02 %
VEOLIA ENVIRONNE. EO 5 4,83 %
SEVERN TRENT LS-,9789 3,73 %
LINDE PLC EO -,001 3,51 %
Sonstiges 82,91 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +18,10 % +14,66 %
3 Jahre p.a. +7,60 % +6,55 %
5 Jahre p.a. +13,31 % +12,65 %
52W Hoch:
226,8900 USD
52W Tief:
173,1400 USD

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag
3,00 % jetzt max. 1,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 USD
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,75 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2024 Verkaufsprospekt (26.06.24)
2024 Basisinformationsblatt (29.04.24)
2023 Rechenschaftsbericht (31.12.23)
2023 Halbjahresbericht (30.06.23)
2022 Key Investor Information (18.02.22)

Fondsstrategie

Das Produkt wird aktiv verwaltet. Der Referenzindex MSCI AC World (NR) wird nur für den Vergleich der Wertentwicklung verwendet. Das Produkt ist benchmarkunabhängig und seine Wertentwicklung kann erheblich von der des Referenzindex abweichen. Ziel des Produkts ist die mittelfristige Wertsteigerung seiner Vermögenswerte durch Anlagen in Aktien von Unternehmen, die ihre Geschäftstätigkeit im Wassersektor und/oder damit in Verbindung stehenden Sektoren ausüben, wobei sie aufgrund der Qualität ihrer Finanzstruktur und/oder ihres Potenzials für Ertragssteigerungen ausgewählt werden. Es kann in Aktien aus Festlandchina investieren, auf die ausländische Anleger begrenzten Zugriff haben, wie beispielsweise China A-Shares, die über Stock Connect notiert sein können oder durch die Nutzung einer speziellen, von den chinesischen Behörden gewährten Lizenz zugänglich sind. Das Anlageteam wendet zudem die nachhaltige Anlagepolitik von BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT an, die ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) - unter anderem Reduzierung der Treibhausgasemissionen, Achtung der Menschenrechte, Achtung der Rechte der Minderheitsaktionäre - bei jedem Schritt des Anlageprozesses des Produkts berücksichtigt. Das Produkt verfolgt den nachhaltigen thematischen Ansatz, d. h. das Produkt investiert in Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, die konkrete Lösungen für bestimmte ökologische und/oder soziale Herausforderungen bieten, mit dem Bestreben, vom erwarteten zukünftigen Wachstum in diesen Bereichen zu profitieren und dabei Kapital für den Wandel zu einer CO2-armen, integrativen Wirtschaft bereitzustellen. Der Ansatz wird umgesetzt, um vor der Anwendung der ESG-Filter konsequent mindestens 20 % des Anlageuniversums - Unternehmen aus der globalen Wertschöpfungskette im Wassersektor - auszuschließen.
Fondsmanager: Hubert AARTS, Justin Winter

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.