easy geldmarkt

Login
Produkte
Markets
Suche

Ihr easy geldmarkt Sparkonto mit fixen Zinsen

  • Bis zu 3,25% Fixzinsen p.a.
  • Einmalerlag ab 100 Euro*
  • Kostenlose Kontoführung inkl. eBanking & App

Sparkonto eröffnen 

 

easy tipp: Nutzen Sie als Referenzkonto  für Ihr Sparkonto mit fixen Zinsen gleich Ihr Girokonto, dann steht Ihnen das Geld sofort für weitere Buchungen zur Verfügung.

 

*Der easy geldmarkt ist Ihre online Einmaleinlage - das heißt Sie können pro easy geldmarkt Sparkonto nur eine Einmaleinzahlung leisten. Möchten Sie einen weiteren Betrag fix veranlagen, dann eröffnen Sie dafür bitte einen neuen easy geldmarkt. Die Kontoführung des easy geldmarkts ist gratis und Sie können beliebig viele easy geldmarkt Sparkonten eröffnen.

Das Sparkonto mit Fixzinssatz bis zu 3,25% p.a.

  • 3,15% p.a. für 6 Monate
  • 3,00% p.a. für 9 Monate 
  • 3,25% p.a. für 12 Monate
  • 3,00% p.a. für 18 Monate 
  • 2,75% p.a. für 24 Monate

Sparkonto eröffnen 

easy geldmarkt ist Ihr Sparkonto mit fixen Zinsen und festen Laufzeiten
Am Ende der Laufzeit können Sie die Erträge Ihres Anlagekontos einfach auf Ihr Referenzkonto überweisen.

Alle Infos zu Ihrem easy geldmarkt Fixzins-Sparkonto

 

Bei einem Festgeldkonto handelt es sich um ein Sparkonto, bei dem ein bestimmter Betrag für einen vorgegebenen Zeitraum zu einem fixen Zinssatz angespart wird. Das Sparguthaben wird erst nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit verfügbar. Es können keine zusätzlichen Einzahlungen getätigt werden, da es sich um eine Art Sparbuch mit Einmaleinlage handelt. Nach Ablauf der Laufzeit besteht meist die Möglichkeit, den ausbezahlten Betrag erneut in ein Festgeldkonto einzuzahlen.

Das klassische Sparbuch oder auch Sparkonto bietet in der Regel die Möglichkeit, auf das vorhandene Guthaben jederzeit zuzugreifen. Deshalb spricht man in diesem Fall auch von einem Tagesgeldkonto. Im Vergleich dazu, ist das eingezahlte Kapital bei einem Festgeldkonto gebunden. Das bedeutet, dass das Guthaben erst nach Ablauf der Laufzeit zur Verfügung steht.


Das easy geldmarkt ist ein Sparkonto mit fixer Laufzeit und fixen Zinsen innerhalb eines definierten Zeitraumes. Bei diesem Festgeldkonto wird einmalig Kapital eingezahlt, das dann zu einem fixen Zinssatz angespart wird. Beim easy zinsmax hingegen handelt es sich um ein Sparkonto mit täglich verfügbarem Guthaben und flexiblen Einzahlungsmöglichkeiten.

 

Ein Festgeldkonto bietet im Vergleich zu einem Tagesgeldkonto oder einem klassischen Sparbuch meist einen höheren Zinssatz, der in der Regel während der gesamten Laufzeit oder für bestimmte definierte Zeiträume bestehen bleibt. 

Durch die fixe Laufzeit und den fixen Zinssatz lässt sich der Sparbetrag vorab möglichst genau berechnen. Sparkonten zählen außerdem zu den Sparformen mit geringerem Risiko, da hier kein Wertpapierhandel zugrunde liegt.  Ein Festgeldkonto erfordert im Gegensatz zum Börsenhandel zudem keine besonderen Kenntnisse von Seiten des Kontoinhabers.

Die Höhe der Zinsen bei einem Festgeldkonto wird meist  von der Laufzeit bestimmt. Je länger das Geld auf dem Sparkonto liegt, desto höher fallen oft die Fixzinsen aus. Die Laufzeit kann dabei von wenigen Monaten bis zu mehreren Jahren reichen und wird zu Beginn festgelegt. 

 

Beim easy geldmarkt erhalten Sparende bis zu 3,25% Fixzinsen p.a. Die Einmaleinlage kann ab 100 Euro getätigt werden. Alle Konditionen finden Sie hier.

Ein Festgeldkonto empfiehlt sich für Personen, die beim Thema Geldanlage eine geringe Risikobereitschaft aufweisen und Kapital möglichst sicher ansparen möchten. Da es sich um gebundenes Sparguthaben handelt, eignen sich Festgeldkonten für Sparende, die verfügbares Kapital für einen bestimmten Zeitraum nicht benötigen. Wer täglich über sein Sparguthaben verfügen möchte, sollte ein Tagesgeldkonto nutzen.

 

Beim easy geldmarkt erhalten Sparende bis zu 3,25% Fixzinsen p.a. Die Einmaleinlage kann ab 100 Euro getätigt werden.

Nein, über das Guthaben kann während der Laufzeit nicht verfügt werden.  

Das abgereifte Guthaben wird mit 0,01% p.a. verzinst. Sobald die Laufzeit beendet ist und das Kapital verzinst wurde, ist eine Schließung des Kontos in der Finanzübersicht im eBanking über den Aktionsbutton „X“ möglich. Teilauszahlungen sind nicht möglich. Das Kapital inklusive Zinsen wird auf das Referenzkonto überwiesen.

Ja, Sie können diese Änderung im eBanking selbst durchführen.

Ja. Es sind max. zwei Inhaber möglich.

Sie finden Ihre IBAN im eBanking in der Finanzübersicht. 

Die Kontoführung ist gratis.

Haben Sie bereits ein Girokonto bei der easybank, dann können Sie direkt im easybank eBanking einen Eigenübertrag durchführen. Besitzen Sie kein Girokonto bei der easybank, dann führen Sie einfach eine Überweisung vom Fremdbankkonto auf das easy geldmarkt Konto durch.

Nein, das easy geldmarkt mit fixen Zinsen ist ein Sparkonto zur Einmaleinlage. Möchten Sie einen weiteren Betrag fix veranlagen, dann eröffnen Sie dafür bitte ein neues easy geldmarkt Sparkonto. 

data (3)

Österreichs größtes Wertpapierangebot mit günstigster Flat Fee der Wiener Börse

Depot eröffnen