ABD St.S.I-Eur.Sust.Equitiy Fd.A

WKN 989899 |  ISIN LU0094541447 |  Fonds
Factsheet
16.08.22
72,05 EUR+0,45 % (+0,32)

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branche Ökologie/Ethik
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 29.01.1993
Fondsvolumen -

Größte Positionen

ASML HOLDING EO -,09 6,80 %
NOVO-NORDISK NAM.B DK-,20 5,56 %
RELX PLC LS -,144397 5,52 %
PERNOD-RICARD O.N. 4,92 %
Sonstiges 77,20 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -7,29 % -15,50 %
3 Jahre p.a. +8,53 % +5,23 %
5 Jahre p.a. +8,08 % +6,10 %
52W Hoch:
83,0159 EUR
52W Tief:
61,5792 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
5,00 % jetzt max. 2,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,50 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2022 Key Investor Information (15.06.22)
2022 Verkaufsprospekt (11.04.22)
2021 Rechenschaftsbericht (30.09.21)
2019 Halbjahresbericht (31.03.19)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (31.10.11)

Fondsstrategie

Der Fonds strebt eine Kombination aus Erträgen und Wachstum an, indem er in Unternehmen in Europa investiert, die dem Ansatz für nachhaltige Anlagen in europäische Aktien ("European Sustainable Equity Investment Approach") von abrdn entsprechen. Ziel des Fonds ist eine Outperformance gegenüber der Benchmark FTSE World Europe Index (EUR) vor Gebühren. Der Fonds investiert mindestens 90 % seines Anlagekapitals in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere von Unternehmen, die in Europa gegründet wurden, dort ansässig oder in großem Umfang tätig sind, an einer europäischen Börse notiert sind und/oder beträchtliches Exposure in Europa aufweisen. .- Alle Aktien und aktienähnlichen Wertpapiere entsprechen dem Ansatz für nachhaltige europäische Aktienanlagen ("European Sustainable Equity Investment Approach") von abrdn. - Dieser Ansatz verwendet den Aktienanlageprozess von abrdn, anhand dessen Portfoliomanager Nachhaltigkeitsführer und -aufsteiger qualitativ identifizieren und Anlagen auf diese konzentrieren können. Zur Ergänzung dieses Research wird der ESG House Score von abrdn verwendet, um die Unternehmen zu identifizieren und auszuschließen, die den höchsten ESG-Risiken ausgesetzt sind. Darüber hinaus wendet abrdn eine Reihe von Unternehmensausschlüssen an, die sich auf den UN Global Compact, Norges Bank Investment Management (NBIM), Unternehmen in Staatsbesitz, Waffen, Tabak, Glücksspiel, Kraftwerkskohle, Öl und Gas sowie Stromerzeugung beziehen. Weitere Informationen zu diesem ganzheitlichen Prozess sind im Ansatz für nachhaltige Anlagen in Aktien ("Sustainable Equity Investment Approach ") von abrdn enthalten, der unter "Sustainable Investing" (Nachhaltiges Investieren) auf www.abrdn.com veröffentlicht ist. - Durch den Ansatz für nachhaltige Anlagen in Aktien wird das investierbare Anlageuniversum der Benchmark um mindestens 20 % reduziert. - Finanzderivate, Geldmarktinstrumente und Cash folgen möglicherweise nicht diesem Ansatz
Fondsmanager: Ben Ritchie & Sanjeet Mangat & Jonathan Allison

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.