AXA WF Europe Ex-UK Microcap F Cap. pf

WKN A2PB35 | ISIN LU1937143748 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 11.03.2019
Fondsvolumen 197,34 Mio. EUR

Größte Positionen

Jdc Group AG 2,69 %
MLP SE 2,48 %
Exail Technologies SA 2,08 %
Van Lanschot Kempen NV 1,88 %
Sonstiges 90,87 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +0,12 % -1,84 %
3 Jahre p.a. -6,33 % -6,95 %
5 Jahre p.a. +5,51 % +5,10 %
52W Hoch:
137,3300 EUR
52W Tief:
113,6100 EUR

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag 2,00 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,00 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2024 Basisinformationsblatt (26.03.24)
2024 Verkaufsprospekt (20.02.24)
2023 Halbjahresbericht (30.06.23)
2021 Rechenschaftsbericht (31.12.21)

Fondsstrategie

Der Teilfonds will einen langfristigen Kapitalzuwachs in Euro erzielen, indem er vorrangig in Unternehmen mit kleiner und kleinster Marktkapitalisierung investiert, die ihren Sitz in Europa haben oder in dieser Region an der Börse zugelassen sind. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet und bezieht sich auf den MSCI Europe ex UK MicroCap Total Return Net (die "Benchmark"), sowohl zum Vergleich als auch zur Berechnung der Performancegebühr der Anteilsklasse mit dieser Benchmark. Der Anlageverwalter verfügt bei der Zusammensetzung des Teilfondsportfolios über einen umfassenden Ermessensspielraum und kann Positionen in nicht in der Benchmark vertretenen Unternehmen, Ländern oder Sektoren eingehen. Es gibt keine Beschränkungen hinsichtlich des Ausmaßes, in dem das Portfolio und die Wertentwicklung des Teilfonds von denen der Benchmark abweichen können. Die Anlageentscheidungen beruhen auf einer Kombination aus makroökonomischen, sektor- und unternehmensspezifischen Analysen. Der Aktienauswahlprozess stützt sich hauptsächlich auf eine rigorosen Analyse des Geschäftsmodells der Unternehmen, der Qualität des Managements, der Wachstumsaussichten und des allgemeinen Risiko-Rendite-Profils. Bei der Auswahl der Anlagen wird auf eine Diversifizierung auf Sektorebene geachtet, wobei der Teilfonds in Aktien von Small- und Micro-Cap-Unternehmen investiert (letztere sind Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von weniger als 1 Mrd. EUR).
Fondsmanager: Antoine De Crepy, Benoit Labeyrie

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.