Fondsprofil

Fondgesellschaft Threadneedle M. (LU)
Region weltweit
Branche Branche Technologie/Informationstechn.
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 14.06.2018
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 914,40 Mio. EUR
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden.Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können.Die Fondsbestimmungen des CT (Lux) Global Technology ZEH EUR wurden durch die FMA bewilligt.Der CT (Lux) Global Technology ZEH EUR kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: die von einem Mitgliedstaat, seinen Gebietskörperschaften, einem anderen Mitgliedstaat der OECD, wie den Vereinigten Staaten, den G20-Staaten, Singapur oder Hongkong oder von internationalen Einrichtungen öffentlich-rechtlichen Charakters, denen mindestens ein Mitgliedstaat angehört, begeben oder garantiert sind.

Fondsgesellschaft

KAG Threadneedle M. (LU)
Adresse 49, avenue J.F. Kennedy, 1855, Luxemburg
Internet www.columbiathreadneedle.lu
E-Mail -

Fondsstrategie

Der Fonds zielt darauf ab, den Wert Ihrer Anlage langfristig zu steigern. Der Fonds investiert mindestens zwei Drittel seiner Vermögenswerte in Anteile von Unternehmen, die in Technologie- und technologiebezogenen Branchen weltweit tätig sind. Der Fonds kann Derivate (komplexe Instrumente) zu Hedgingzwecken einsetzen und kann auch in andere als die oben genannten Anlageklassen und Instrumente investieren. Der Fonds wird aktiv in Bezug auf den MSCI World Information Technology 10/40 Index verwaltet. Der Index ist im Großen und Ganzen repräsentativ für die Unternehmen, in die der Fonds investiert, und bietet eine geeignete Zielbenchmark, anhand derer die Fondsperformance über einen bestimmten Zeitraum hinweg gemessen und bewertet wird. Es liegt im Ermessen des Fondsmanagers, Anlagen mit anderen Gewichtungen als denen im Index sowie nicht im Index enthaltene Anlagen zu wählen, wobei der Fonds erhebliche Abweichungen vom Index aufweisen kann.
Fondsmanager: Paul Wick