Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branche Ökologie/Ethik
Ursprungsland Österreich
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 17.06.1996
Fondsvolumen 391,62 Mio. EUR

Größte Positionen

ASML Holding NV 2,33 %
Roche Holding AG 2,28 %
SAP SE 2,19 %
Novo Nordisk A/S 2,18 %
Sonstiges 91,02 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -3,10 % -
3 Jahre p.a. -0,20 % -
5 Jahre p.a. -1,49 % -
52W Hoch:
202,8100 EUR
52W Tief:
165,9500 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag 0,00 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,50 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2022 Halbjahresbericht (28.02.22)
2022 Key Investor Information (21.02.22)
2022 Verkaufsprospekt (01.01.22)
2021 Rechenschaftsbericht (31.08.21)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (31.03.11)

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Europa-Aktien (I) ist ein Aktienfonds. Er strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert auf Einzeltitelbasis (d.h. ohne Berücksichtigung der Anteile an Investmentfonds, der derivativen Instrumente und der Sichteinlagen oder kündbaren Einlagen) ausschließlich in Wertpapiere und/oder Geldmarktinstrumente, deren Emittenten auf Basis sozialer, ökologischer und ethischer Kriterien als nachhaltig eingestuft wurden. Zumindest 51 % des Fondsvermögens werden in Aktien oder Aktien gleichwertigen Wertpapieren von Unternehmen, die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in Europa haben, veranlagt. Gleichzeitig wird in bestimmte Branchen wie Rüstung oder grüne/pflanzliche Gentechnik sowie in Unternehmen, die etwa gegen Arbeits- und Menschenrechte verstoßen, nicht veranlagt. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können u.a. Staaten, supranationale Emittenten und/oder Unternehmen sein.
Fondsmanager: TEAM

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.