Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 28.11.2014
Fondsvolumen 816,38 Mio. USD

Größte Positionen

SAMS.EL.0,5SP.GDRS144A/95 6,25 %
FACEBOOK INC.A DL-,000006 5,81 %
LOWE'S COS INC. DL-,50 5,33 %
SONY GROUP CORP. 5,04 %
Sonstiges 77,57 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -23,27 % -
3 Jahre p.a. -1,75 % -
5 Jahre p.a. -0,09 % -
52W Hoch:
181,6000 USD
52W Tief:
120,7700 USD

Konditionen

Ausgabeaufschlag 0,00 %
Mindestveranlagung 1.500,00 USD
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,06 %
Annahmeschluss 11:00

Fonds Prospekte

2022 Key Investor Information (25.04.22)

Fondsstrategie

Das Anlageziel des Teilfonds besteht darin, die Benchmark (MSCI World Index (Bloomberg-Ticker: NDDUWI)) einschließlich der Nettodividende über einen langfristigen Zeitraum durch Anlagen in übertragbaren Wertpapieren und anderen zulässigen Vermögenswerten, hauptsächlich in Aktien (mindestens 51 %), zu übertreffen, wobei diese Aktien an einem zulässigen Markt notiert sind oder gehandelt werden und der Schwerpunkt auf globalen Aktien liegt. Der Teilfonds verfolgt einen wertorientierten Ansatz, bei dem vor einer Anlage die Marktposition und die langfristigen Fundamentaldaten eines potenziellen Unternehmens berücksichtigt werden, und zwar auf der Grundlage einer Strategie der Auswahl von Unternehmen, die der Analyse zufolge vom Markt unterbewertet worden sind. Des Weiteren kann der Teilfonds in American Depository Receipts (ADR), Global Depository Receipts (GDR) und sonstigen vergleichbaren Instrumenten investieren, die Aktien wie oben beschrieben als Basiswerte haben. Der Teilfonds wird in der Regel jederzeit in mehreren Sektoren und Ländern zugleich investieren. Das Portfolio des Teilfonds besteht aus Aktien von mindestens 25 Unternehmen. Der Portfoliomanager beabsichtigt, ein halbjährliches Screening des Portfolios in Bezug auf die zehn Prinzipien des UN Global Compact in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung und in Bezug auf die OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen durchführen zu lassen. Der Portfoliomanager wird die Portfoliopositionen regelmäßig mit maßgeblichen Beobachtungslisten vergleichen, die von Dritten bereitgestellt werden. Der Portfoliomanager beabsichtigt, nicht mehr als 10 % des Nettovermögens in Barmitteln zu halten; unter bestimmten Bedingungen kann das Engagement in Barmitteln jedoch die Obergrenze von 10 % überschreiten. Der Teilfonds kann ergänzend auch in liquiden Vermögenswerten investieren.
Fondsmanager: K. Kara, U. Jesnsen, R.Quist Pedersen

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.