Warburg Value Fund C

WKN A1JPEY |  ISIN LU0706095410 |  Fonds
Factsheet

Fondsprofil

Fondgesellschaft LRI Invest
Region weltweit
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 11.11.2011
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 77,31 Mio. EUR
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden. Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können. Die Fondsbestimmungen des Warburg Value Fund C wurden durch die FMA bewilligt. Der Warburg Value Fund C kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: Mitgliedstaat der Europäischen Union oder seinen Gebietskörperschaften oder von einem anderen Mitgliedstaat der OECD oder von internationalen Organismen öffentlich-rechtlichen Charakters, denen ein oder mehrere Mitgliedstaaten der Europäischen Union angehören

Fondsgesellschaft

KAG LRI Invest
Adresse 9A, rue Gabriel Lippmann, 5365, Munsbach
Internet www.lri-Invest.lu
E-Mail -

Fondsstrategie

Ziel des aktiv verwalteten Fonds ist die nachhaltige Wertsteigerung der von den Anlegern eingebrachten Anlagemittel. Um das Anlageziel zu erreichen werden mindestens 75 % des Wertes des OGAW-Sondervermögens in Aktien angelegt, die zum amtlichen Handel an einer Börse zugelassen oder an einem anderen organisierten Markt zugelassen oder in diesen einbezogen sind und bei denen es sich nicht um Anteile an Investmentvermögen handelt. Die Aktien der betreffenden Unternehmen müssen in wenigstens einem der Länder, die dem MSCI All Country World Index angehören, notiert sein. Der Fonds versucht langfristig eine bessere Performance als der MSCI All Country World Index (MSCI ACWI Index) zu erreichen. Anlageentscheidungen werden nicht auf Grundlage dieser Benchmark getroffen, sie kann jedoch von Anlegern als langfristiger Massstab verwendet werden. Der Fonds bedient sich zudem einer Benchmark zur Ermittlung der erfolgsabhängigen Vergütung. Es wird ein Hurdle-Rate- Index-Wert verwendet, der dem "German Government Bonds 10 Yr Dbr" (GDBR10 Index) + 3% p.a. entspricht. Mindestens 75 % des Wertes des Fonds werden in Kapitalbeteiligungen i. S. d. § 2 Absatz 8 des deutschen Investmentsteuergesetzes angelegt. Weiterhin kann der Fonds in geringem Umfang in offene Fonds sowie in geschlossene Fonds anlegen, die überwiegend die gleiche Anlagepolitik wie der Fonds verfolgen.
Fondsmanager: M.M.Warburg Bank (Schweiz) AG