Realtime Push wurde wegen Inaktivität automatisch pausiert. Zum Aktivieren aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie hier. Realtime Push wurde durch eine andere Aktivierung ungültig. Um Realtime Push wieder zu aktivieren, klicken Sie hier.

Air France-KLM

WKN 855111 |  ISIN FR0000031122 |  Aktie
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Basisinformationen

Eröffnung 1,7100
Schluss 30.01.23 1,7100
Tagestief 1,6900
Tageshoch 1,7100
Vol. (USD) 1,27 Tsd.
Vol. Stk. 750
Preisfeststellung 2

Handelsplätze

Name Aktuell Zeit Vol. Stk.
Euronext - Paris 1,58 EUR 07.02.23 6,54 Mio.
TradeGate 1,58 EUR 07.02.23 79,30 Tsd.
Xetra 1,58 EUR 07.02.23 23,25 Tsd.
Frankfurt 1,58 EUR 07.02.23 20,20 Tsd.
Nasdaq Other OTC 1,69 USD 01.02.23 750

Letzte Umsätze

Zeit Vol. Stk. Kurs
01.02.23 17:49:46 500 1,6900
01.02.23 16:27:49 250 1,7100
30.01.23 20:41:26 200 1,7100
30.01.23 16:34:36 600 1,7500
30.01.23 15:30:12 2,94 Tsd. 1,7000

Enthalten in Fonds

Keine Daten verfügbar

Fundamentaldaten

Geschäftsjahresende: 31.12.
Zeitraum 2022 2021 2020
Gewinn pro Aktie - -5,95 -16,56
Dividende pro Aktie - 0,00 0,00
KGV - - -
KBV -0,27 -0,65 -0,41
Marktkapitalisierung Mrd. 1,01 2,49 2,21

Firmenprofil

Air France-KLM S.A. ist eine der grössten Fluggesellschaften Europas. Die Geschäftsbereiche sind in Personenbeförderung, Güterbeförderung, Wartung und andere Tätigkeiten strukturiert. Die Kernkompetenz des Konzerns ist die Durchführung von nationalen und internationalen Passagierflügen und Frachttransporten an mehr als 300 Destinationen in über 100 Länder weltweit mit einer Flotte von über 530 Flugzeugen. Air France-KLM befördert jährlich mehr als 85 Millionen Passagiere und rund 1.2 Millionen Tonnen Fracht. Im Weiteren ist der Konzern in der Wartung der eigenen Flugzeugflotte und für andere Fluggesellschaften weltweit tätig. Darüber hinaus werden international Cateringdienstleistungen durch die Tochtergesellschaft Servair für Besatzung und Fluggäste angeboten. Ausserdem offerieren die Tochtergesellschaft Transavia und Hop! preiswerte Mittelstreckenflüge und Inlandsflüge. In Kooperartion mit Alitalia und Delta führt die Air France-KLM täglich rund 270 Transatlanikflüge durch. Durch die strategische Partnerschaft mit der GOL Linhas Aéreas Inteligentes verstärkt die Air France-KLM ihre Präsenz in Südamerika mit Fokus auf Brasilien. Darüber hinaus ist die Air France-KLM Mitglied der SkyTeam Allianz. Air France-KLM S.A. entstand im Jahr 2004 durch den Zusammenschluss von Air France und KLM. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Paris, Frankreich.

Firmenprofil im Detail

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.