JPMorgan Funds - Global Value Fund I (acc) - EUR

WKN A3CN88 | ISIN LU2334867285 |  Fonds
Factsheet

Fondsprofil

Fondgesellschaft JPMorgan AM (EU)
Region weltweit
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz, Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 03.06.2021
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 58,60 Mio. EUR
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden.Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können.Die Fondsbestimmungen des JPMorgan Funds - Global Value Fund I (acc) - EUR wurden durch die FMA bewilligt.Der JPMorgan Funds - Global Value Fund I (acc) - EUR kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: the EU, the national, regional and local administrations of the Member States or their central banks, the European Central Bank, the European Investment Bank, the European Investment Fund, the European Stability Mechanism, the European Financial Stability Facility, a central authority or central bank of a member state of the OECD, Group of Twenty or Singapore, the International Monetary Fund, the International Bank for Reconstruction and Development, the Council of Europe Development Bank, the European Bank for Reconstruction and Development, the Bank for International Settlements

Fondsgesellschaft

KAG JPMorgan AM (EU)
Adresse PO Box 275, 2012, Luxembourg
Internet www.jpmorganassetmanagement.de
E-Mail -

Fondsstrategie

Erzielung eines langfristigen Kapitalwachstums durch die vorwiegende Anlage in einem substanzwertorientierten Portfolio weltweiter Unternehmen. Wendet einen Bottom-up-Titelauswahlprozess an. Nutzt durch die Kombination von Erkenntnissen aus Fundamentalanalysen und quantitativen Analysen die gesamte Bandbreite des zulässigen Aktienanlageuniversums. Er ist bestrebt, attraktiv bewertete Unternehmen zu ermitteln, die finanziell solide sind.
Fondsmanager: Kyle Williams,Thomas Buckingham,Ian Butler