DWS ESG Akkumula LC

WKN 847402 | ISIN DE0008474024 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Deutschland
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 03.07.1961
Fondsvolumen 9,41 Mrd. EUR

Größte Positionen

Alphabet Inc (Kommunikationsservice) 9,60 %
Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd (Informationstechnologie) 4,20 %
Microsoft Corp (Informationstechnologie) 3,60 %
Booking Holdings Inc (Dauerhafte Konsumgüter) 2,90 %
Sonstiges 79,70 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +25,81 % +19,89 %
3 Jahre p.a. +9,43 % +7,66 %
5 Jahre p.a. +11,96 % +10,89 %
52W Hoch:
2.104,2800 EUR
52W Tief:
1.631,7700 EUR

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag
5,00 % jetzt max. 2,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Ja
Managementgebühr 1,25 %
Annahmeschluss 09:00

Fonds Prospekte

2024 Basisinformationsblatt (29.04.24)
2024 Halbjahresbericht (31.03.24)
2024 Verkaufsprospekt (15.01.24)
2023 Rechenschaftsbericht (30.09.23)
2022 Key Investor Information (01.09.22)

Fondsstrategie

Der Fonds wird aktiv verwaltet. Der Fonds wird unter Bezugnahme auf eine Benchmark verwaltet. Der Fonds bewirbt ökologische und soziale Merkmale und unterliegt den Offenlegungspflichten eines Finanzprodukts gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Weitere Informationen zu den ESG-Kriterien können dem Verkaufsprospekt und der DWS-Website entnommen werden. Ziel der Anlagepolitik ist es, einen Wertzuwachs gegenüber dem Vergleichsmaßstab (MSCI World TR Net) zu erzielen. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds hauptsächlich in Aktien, solider aufgestellter und wachstumsorientierter in- und ausländischer Unternehmen, die nach den Gewinnerwartungen oder durch Ausnutzung auch kurzfristiger markttechnischer Situationen eine gute Wertentwicklung erhoffen lassen. Bei der Auswahl der geeigneten Anlagen sind ökologische und soziale Aspekte und die Grundsätze guter Unternehmensführung (sog. ESG-Standards) von entscheidender Bedeutung für die Umsetzung der nachhaltigen Anlagestrategie des Fonds. Es dürfen Emittenten für den Fonds erworben werden, die ihren Umsatz durch Aktivitäten im Zusammenhang mit der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz aus/von Atomenergie und Erdgas sowie Förderung von Uran oder Erdgas generieren.
Fondsmanager: Koettner, Andre

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.