Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Gemischter Fonds
Branche Mischfonds/ausgewogen
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 11.03.2014
Fondsvolumen 1,82 Mrd. EUR

Größte Positionen

ALLIANZ COMMODITIES-I EUR 8,92 %
ISHARES DVL MKT PROPERTY YLD 2,98 %
Microsoft Corp 2,52 %
ALLIANZ-US SHDU HI B-WTH2EUR 2,02 %
Sonstiges 83,56 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -2,74 % -
3 Jahre p.a. +5,89 % -
5 Jahre p.a. +4,49 % -
52W Hoch:
1.684,0491 EUR
52W Tief:
1.490,7300 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
0,00 % jetzt max. 0,00 %
Mindestveranlagung 10.000.000,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,36 %
Annahmeschluss 12:30

Fonds Prospekte

2022 Halbjahresbericht (31.03.22)
2022 Key Investor Information (16.02.22)
2021 Verkaufsprospekt (31.12.21)
2021 Rechenschaftsbericht (30.09.21)

Fondsstrategie

Langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in einem breiten Spektrum von Anlageklassen mit Schwerpunkt auf den globalen Aktien-, Renten- und Geldmärkten mit dem Ziel, mittelfristig im Einklang mit der Strategie für nachhaltige und verantwortungsvolle Anlagen (SRI-Strategie) innerhalb einer Volatilitätsspanne von 6 bis 12 % eine Wertentwicklung zu erzielen, die mit der eines Mischportfolios vergleichbar ist. Die Beurteilung der Volatilität der Kapitalmärkte durch den Anlageverwalter ist ein wichtiger Faktor in diesem Prozess. Dabei soll sich die Volatilität des Anteilspreises mittel- und langfristig durchschnittlich innerhalb einer Spanne von mindestens 6 % und höchstens 12 % bewegen, ähnlich einem Portfolio, das zu 50 % aus globalen Aktien und zu 50 % aus Anleihen der europäischen Rentenmärkte besteht. Der Teilfonds fördert Investitionen, die ökologische, soziale und Governance-Merkmale berücksichtigen. Min. 70 % des Teilfondsvermögens werden von uns wie im Anlageziel beschrieben in Aktien und/oder Anleihen und/oder sonstige Anlageklassen investiert. Max. 30 % des Teilfondsvermögens dürfen in andere als die im Anlageziel beschriebenen Aktien und/oder Anleihen und/oder Anlageklassen investiert werden. Alle Anleihen und Geldmarktinstrumente müssen zum Zeitpunkt des Erwerbs ein Rating von mindestens B- oder ein vergleichbares Rating von einer anerkannten Ratingagentur haben. Max. 30 % des Teilfondsvermögens dürfen in Schwellenmärkte investiert werden.
Fondsmanager: Marcus Stahlhacke

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.