Fondsprofil

Fondgesellschaft JPMorgan AM (EU)
Region weltweit
Branche Branche Rohstoffe divers
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz, Vereinigtes Königreich, Luxemburg
KESt-Meldefonds Nein
Auflagedatum 08.06.2007
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 1,12 Mrd. USD
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden.Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können.Die Fondsbestimmungen des JPMorgan Funds - Global Natural Resources Fund D (acc) - USD wurden durch die FMA bewilligt.Der JPMorgan Funds - Global Natural Resources Fund D (acc) - USD kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: the EU, the national, regional and local administrations of the Member States or their central banks, the European Central Bank, the European Investment Bank, the European Investment Fund, the European Stability Mechanism, the European Financial Stability Facility, a central authority or central bank of a member state of the OECD, Group of Twenty or Singapore, the International Monetary Fund, the International Bank for Reconstruction and Development, the Council of Europe Development Bank, the European Bank for Reconstruction and Development, the Bank for International Settlements

Fondsgesellschaft

KAG JPMorgan AM (EU)
Adresse PO Box 275, 2012, Luxembourg
Internet www.jpmorganassetmanagement.de
E-Mail -

Fondsstrategie

Erzielung eines langfristigen Kapitalwachstums durch die vorwiegende Anlage in Rohstoffunternehmen weltweit. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Obwohl die Anlagen des Teilfonds (außer Derivate) mehrheitlich aus Komponenten des Vergleichsindex bestehen dürften, kann der Anlageverwalter nach eigenem Ermessen vom Wertpapieruniversum, von den Gewichtungen und von den Risikomerkmalen des Vergleichsindex abweichen. Der Grad, zu dem sich die Zusammensetzung und die Risikomerkmale des Teilfonds und des Vergleichsindex ähneln, schwankt im Laufe der Zeit, und die Wertentwicklung des Teilfonds kann sich von der Wertentwicklung des Vergleichsindex deutlich unterscheiden. Mindestens 67% des Vermögens werden in Aktien von Rohstoffunternehmen in aller Welt, einschließlich der Schwellenländer, investiert. Rohstoffunternehmen sind Unternehmen, die sich mit der Suche, Entwicklung, Raffinierung, Förderung und Vermarktung von Rohstoffen und ihren Folgeprodukten befassen. Der Teilfonds kann in Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung anlegen.
Fondsmanager: Christopher Korpan, Veronika Lysogorskaya