Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 07.04.2003
Fondsvolumen 101,15 Mio. EUR

Größte Positionen

ASM INTL N.V. EO-,04 3,96 %
SYMRISE AG INH. O.N. 3,35 %
EURONEXT N.V. WI EO 1,60 3,29 %
BRENNTAG SE NA O.N. 3,27 %
Sonstiges 86,13 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -0,23 % -4,98 %
3 Jahre p.a. -1,55 % -3,14 %
5 Jahre p.a. +0,73 % -0,25 %
52W Hoch:
85,7620 EUR
52W Tief:
72,9740 EUR

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag
5,00 % jetzt max. 2,50 %
Mindestveranlagung 1.000.000,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,75 %
Annahmeschluss 09:00

Fonds Prospekte

2023 Basisinformationsblatt (24.07.23)
2023 Verkaufsprospekt (14.06.23)
2023 Rechenschaftsbericht (31.03.23)
2022 Key Investor Information (10.10.22)
2022 Halbjahresbericht (30.09.22)

Fondsstrategie

Der Fonds strebt Kapitalwachstum und Erträge an, indem er in ein Portfolio aus Aktien der Eurozone investiert und gleichzeitig ESG-Merkmale fördert. Der Fonds investiert normalerweise mindestens 90 % seiner Vermögenswerte in Aktienwerte (Aktien) und ähnliche Wertpapiere. Der Fonds investiert in kleinere und mittlere Unternehmen, die ihren Sitz in einem beliebigen Land der Eurozone haben. Diese Unternehmen haben laut Definition einen Marktwert unter 10 Milliarden Euro und sind zugleich Bestandteil des MSCI EMU SMID Index. Der Fonds kann Wertpapierleihgeschäfte für bis zu 29 % seines Vermögens eingehen. Dieses Engagement wird jedoch voraussichtlich höchstens 25% betragen. Die Referenzwährung des Fonds ist EUR. Die Referenzwährung dieser Anteilsklasse ist EUR. Der Fonds wird aktiv verwaltet und bildet keinen Referenzwert nach. Der Fonds weist ein internes oder externes Ziel im Hinblick auf einen Referenzwert auf, MSCI EMU SMID Net. Es liegt im Ermessen des Anlageberaters, auf Basis aktiver Anlageverwaltungsstrategien und spezifischer Investitionsmöglichkeiten in Wertpapiere zu investieren, die nicht im Referenzwert enthalten sind. Es ist vorgesehen, dass der Referenzwert nicht als Universum genutzt wird, aus dem die Wertpapiere ausgewählt werden müssen. Die Abweichung der Gewichtungen der zugrunde liegenden Anlagen und der Wertentwicklung des Fonds im Vergleich zum Referenzwert wird überwacht, ist jedoch nicht auf einen bestimmten Bereich beschränkt.
Fondsmanager: Eve Navarre

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.