Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Gemischter Fonds
Branche Mischfonds/anleihenorientiert
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 02.04.2007
Fondsvolumen 271,80 Mio. EUR

Größte Positionen

BUND SCHATZANW. 23/25 9,24 %
BUND SCHATZANW. 22/24 4,79 %
EIB EUR.INV.BK 09/25 MTN 2,64 %
SEB 24/27 FLR MTN 2,23 %
Sonstiges 81,10 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +7,36 % +4,76 %
3 Jahre p.a. +1,13 % +0,30 %
5 Jahre p.a. +1,64 % +1,14 %
52W Hoch:
178,3400 EUR
52W Tief:
165,6900 EUR

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag
2,50 % jetzt max. 1,25 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,80 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2024 Basisinformationsblatt (19.02.24)
2024 Verkaufsprospekt (01.01.24)
2023 Rechenschaftsbericht (31.12.23)
2023 Halbjahresbericht (30.06.23)
2022 Key Investor Information (18.02.22)

Fondsstrategie

Das Anlageziel des Ethna-DEFENSIV ist es, durch ein aktives Portfoliomanagement das Kapital der Investoren zu erhalten und gleichzeitig eine langfristig adäquate Rendite zu erzielen, unter Minimierung der Schwankungsbreite des Fondspreises (geringe Volatilität). Investitionsschwerpunkt bilden Anleihen von Schuldnern aus den Ländern der OECD. Der Fonds wird aktiv verwaltet. Die Zusammensetzung des Portfolios wird seitens des Fondsmanagers ausschließlich nach den in den Anlagezielen / der Anlagepolitik definierten Kriterien vorgenommen, regelmäßig überprüft und ggf. angepasst. Der Fonds wird nicht anhand eines Indexes als Bezugsgrundlage verwaltet. Der Fonds investiert sein Vermögen in Wertpapiere aller Art, zu denen u.a. Renten, Geldmarktinstrumente, Zertifikate, andere Fonds und Festgelder zählen. Die Investitionshöhe in eine einzelne der vorgenannten Anlagekategorien (mit Ausnahme anderer Fonds und Festgelder) kann dabei zwischen 0% und 100% liegen. Der Fonds darf grundsätzlich nicht in Aktien investieren. Angediente Aktien, z.B. aus Wandelanleihen, werden im Interesse der Anleger wieder verkauft. Die Investition in andere Fonds darf 10% des Vermögens des Fonds nicht überschreiten. Der Fonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt ("Derivate"), zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen.
Fondsmanager: Luca Pesarini, Arnoldo Valsangiacomo, Dr. Volker Schmidt

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.