AB SICAV I Eurozone Equity Portfolio Class CX

WKN 933566 | ISIN LU0102831590 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Nein
Auflagedatum 24.11.1999
Fondsvolumen 210,58 Mio. EUR

Größte Positionen

TOTALENERGIES SE EO 2,50 4,35 %
SIEMENS AG NA O.N. 4,08 %
DT.TELEKOM AG NA 3,52 %
AIRBUS SE 3,34 %
Sonstiges 84,71 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +2,75 % +1,74 %
3 Jahre p.a. +1,59 % +1,25 %
5 Jahre p.a. +2,84 % +2,64 %
52W Hoch:
12,5300 EUR
52W Tief:
10,5300 EUR

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag
1,00 % jetzt max. 0,50 %
Mindestveranlagung 2.000,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,95 %
Annahmeschluss 08:30

Fonds Prospekte

2024 Basisinformationsblatt (17.06.24)
2024 Verkaufsprospekt (01.02.24)
2023 Halbjahresbericht (30.11.23)
2023 Rechenschaftsbericht (31.05.23)
2022 Key Investor Information (11.02.22)

Fondsstrategie

Das Ziel des Portfolios ist es, den Wert Ihrer Anlage mithilfe von Kapitalwachstum über einen längeren Zeitraum zu steigern. Unter normalen Marktbedingungen investiert das Portfolio in der Regel mindestens 80 % und nicht weniger als zwei Drittel seines Vermögens in Aktienwerte von Unternehmen die in der Eurozone gegründet wurden oder dort einen erheblichen Teil ihrer Geschäftsaktivitäten ausüben. Marktkapitalisierung und Branche dieser Unternehmen können ganz unterschiedlich sein. Der Anlageverwalter ist bestrebt, Wertpapiere auszuwählen, die seiner Auffassung nach unterbewertet sind und attraktive Renditen für die Anteilinhaber bieten. Das Portfolio kann Währungsengagements in jeder beliebigen Währung eingehen. Das Portfolio setzt Derivate zur Absicherung (Risikominderung), für ein effizientes Portfoliomanagement und für andere Anlagezwecke ein.
Fondsmanager: Andrew Birse, Jane Bleeg

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.