ACATIS Champ.Sel.Ac. Fair V.D.ELM A

WKN 163701 | ISIN LU0158903558 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 03.01.2003
Fondsvolumen 59,00 Mio. EUR

Größte Positionen

KRONES AG O.N. 10,04 %
SUESS MICROTEC SE NA O.N. 8,37 %
ENERGIEKONTOR O.N. 7,09 %
ENCAVIS AG INH. O.N. 6,34 %
Sonstiges 68,16 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -6,27 % -11,17 %
3 Jahre p.a. -4,06 % -5,76 %
5 Jahre p.a. +3,58 % +2,48 %
52W Hoch:
361,8800 EUR
52W Tief:
279,7200 EUR

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag 5,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,84 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2024 Basisinformationsblatt (23.02.24)
2023 Rechenschaftsbericht (31.08.23)
2023 Verkaufsprospekt (01.06.23)
2023 Halbjahresbericht (28.02.23)
2022 Key Investor Information (01.09.22)

Fondsstrategie

Der Fonds ist aktiv gemanagt. Ziel der Anlagepolitik des ACATIS CHAMPIONS SELECT - ACATIS Fair Value Deutschland ELM ("Teilfonds") ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs in der Teilfondswährung zu erzielen. Zu Erreichung des Anlageziels investiert der Teilfonds sein Vermögen in erste Linie in Emittenten, welche unter besonderer Berücksichtigung des Nachhaltigkeitsgedanken ausgewählt werden und zu zumindest einem der nachhaltigen Entwicklungsziele der UN-SDG beitragen. Der Teilfonds investiert mindestens 51% seines Vermögens in Aktien, deren Aussteller ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Daneben können Aktien erworben werden die an einer deutschen Börse zum Handel zugelassen sind oder in einem deutschen Auswahlindex vertreten sind. Bis zu 25% seines Vermögens kann der Teilfonds in Wertpapiere investieren, die den vorgenannten Kriterien nicht entsprechen. Bei dem Teilfonds handelt es sich gemäß Artikel 4 des Verwaltungsreglements "Steuerrechtliche Anlagebeschränkungen " um einen Aktienfonds. Die Investition in Zielfonds darf ebenfalls 10% des Teilfondsvermögens nicht überschreiten. Der Teilfonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt ("Derivate"), zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen. Dieser Fonds ist ein Finanzprodukt, das nachhaltige Anlagen, ohne Verwendung eines Index als Referenzwert, zum Ziel hat und qualifiziert gemäß Artikel 9 Absatz 2 der Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Der Fonds investiert mindestens 80% des Nettofondsvermögens in Vermögenswerte von Emittenten, die der für den Fonds maßgeblichen ESG- und Nachhaltigkeits-Methodologie entsprechen. Der Fonds wird nicht mit Bezug auf eine Benchmark gemanagt.
Fondsmanager: ACATIS Investment

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.