Schroder ISF Gl.E.Trans.C Dis GBP

WKN A2P61N | ISIN LU2191242952 |  Fonds
Factsheet
12.07.24
92,44 GBP+1,37 % (+1,25)

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branche Energie
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 06.07.2020
Fondsvolumen 951,15 Mio. GBP

Größte Positionen

VESTAS WIND SYS. DK -,20 4,46 %
JOHNSON MATT. LS 1,101698 4,44 %
EDP RENOVAVEIS EO 5 3,98 %
UMICORE S.A. 3,80 %
Sonstiges 83,32 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -20,11 % -20,95 %
3 Jahre p.a. -7,69 % -8,00 %
5 Jahre p.a. - -
52W Hoch:
120,4127 GBP
52W Tief:
86,5162 GBP

Konditionen (gültig für easy Wertpapierdepot)

Ausgabeaufschlag
1,00 % jetzt max. 0,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 GBP
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,75 %
Annahmeschluss 12:30

Fonds Prospekte

2024 Verkaufsprospekt (01.06.24)
2023 Rechenschaftsbericht (31.12.23)
2023 Basisinformationsblatt (04.12.23)
2023 Halbjahresbericht (30.06.23)
2022 Key Investor Information (09.12.22)

Fondsstrategie

Ziel des Fonds ist Kapitalzuwachs durch Anlagen in Aktien von Unternehmen aus aller Welt, die nach Ansicht des Anlageverwalters mit dem weltweiten Wandel zu kohlenstoffärmeren Energiequellen zusammenhängen und die der Anlageverwalter als nachhaltige Anlagen ansieht. Der Fonds wird aktiv verwaltet und investiert sein Vermögen in (i) nachhaltige Investitionen, d. h. Investitionen in Unternehmen, die (a) mindestens 50 % ihrer Einnahmen aus Tätigkeiten erzielen, die zum globalen Übergang zu kohlenstoffärmeren Energiequellen beitragen, z. B. kohlenstoffärmere Energieproduktion, Verteilung, Lagerung, Transport und die zugehörigen Lieferketten, Grundstoffanbieter und Technologieunternehmen, oder (b) einen geringeren Prozentsatz ihrer Einnahmen aus diesen Aktivitäten erzielen, wenn der Anlageverwalter der Ansicht ist, dass sie eine entscheidende Rolle beim Übergang spielen, basierend auf den Investitionsausgaben, den Betriebsausgaben oder dem Marktanteil des Unternehmens, und (ii) Anlagen, die der Anlageverwalter gemäß seinen Nachhaltigkeitskriterien als neutral einstuft. Der Fonds investiert mindestens zwei Drittel seines Vermögens in ein konzentriertes Spektrum von Aktien aus aller Welt. Der Fonds hält in der Regel weniger als 60 Unternehmen. Der Fonds kann auch bis zu einem Drittel seines Vermögens direkt oder indirekt in andere Wertpapiere (einschließlich anderer Anlageklassen), Länder, Regionen, Branchen oder Währungen, Investmentfonds, Optionsscheine und Geldmarktanlagen investieren sowie Barmittel halten (vorbehaltlich der im Verkaufsprospekt vorgesehenen Einschränkungen).
Fondsmanager: Mark Lacey, Felix Odey, Alex Monk

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.