, dpa-AFX

Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Calls auf amerikanische Basiswerte gesucht

Trends im Handel

1. Knock-out-Call auf AutoZone (WKN KG2JF5)

In einen Knock-out-Call auf AutoZone steigen die Stuttgarter Derivateanleger seit gestern ein. Der führende Einzelhändler von Autoersatzteilen und -zubehör in Nord- und Südamerika betreibt insgesamt 6.846 Filialen. Im vergangenen Quartal kaufte AutoZone 449.000 Aktien im Gegenwert von 900 Millionen US-Dollar zurück. Seit Jahresbeginn hat die Aktie über 15% zugelegt und notiert aktuell bei 2.028 Euro.

2. Knock-out-Call auf Johnson & Johnson (WKN KE35WR)

Ebenfalls seit gestern steigen die Anleger an der Euwax in einen Knock-out-Call auf Johnson & Johnson ein. Im vergangenen Quartal erzielte Johnson & Johnson mit seinen pharmazeutischen Produkten einen Umsatz von knapp 12,9 Milliarden US-Dollar, bei einem Gesamtquartalsumsatz von über 23,4 Milliarden US-Dollar. Die Aktie notiert mit 172,66 Euro in der Nähe ihres All-Time-Highs von Ende April.

3. Knock-out-Call auf Nestlé (WKN MC7SU2)

In einen Knock-out-Call auf Nestlé steigen die Anleger in Stuttgart am Dienstag ein. Für das Gesamtjahr erwartet der Lebensmittelkonzern ein organisches Wachstum um 5% und eine Ergebnismarge zwischen 17 und 17,5%. Der Nestlé-ADR (WKN: 883723) notiert mit 110,50 Euro nahezu unverändert.

Euwax Sentiment Index

Der Euwax Sentiment notiert mit einer Handelsspanne von -40 bis 10 Punkte überwiegend in negativen Bereich. Den Sprung des DAX über die 13.000 Punkte nehmen die Anleger offenbar zum Anlass, sich antizyklisch zu positionieren.

Börse Stuttgart auf YouTube

Wie managt man sein Portfolio, was gilt es zu beachten und welche persönlichen Erfahrungen hat Kolja gemacht? Das verrät er im zweiten Teil seines Invest-Vortrags und beantwortet zudem die zahlreichen Fragen der Zuschauer zu Themen wie Diversifizierung, wieviel Kryptowährungen gehören ins Depot und reicht ein Depot nur aus Tesla-Aktien?

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=4nQSX2nWL3Y

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

AXC0229 2022-06-28/14:17

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.