, dpa-AFX

DGAP-News: Advanced Blockchain AG erhält 5% aller Token für die Inkubation des Bribe-Protokolls (deutsch)

Advanced Blockchain AG erhält 5% aller Token für die Inkubation des Bribe-Protokolls

DGAP-News: Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Kryptowährung /
Blockchain/Expansion
Advanced Blockchain AG erhält 5% aller Token für die Inkubation des
Bribe-Protokolls

31.01.2022 / 08:54
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die Advanced Blockchain AG (Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN
DE000A0M93V6) hat über eine Tochtergesellschaft das Bribe-Protokoll zusammen
mit Composable Labs inkubiert und erhält 5 Millionen Bribe-Token ($BRIBE),
dies entspricht einer Beteiligung von 5%. Advanced Blockchain erhält die
Token für Beratungs- und Entwicklungsleistungen.

Jüngst konnte das Bribe-Protokoll eine Finanzierungsrunde mit einer
Bewertung von 25 Millionen USD erfolgreich abschließen. Insgesamt wurden 4
Millionen USD eingesammelt. Im Rahmen der abgeschlossenen Token Emission
wurden zusätzliche $1.52 Millionen USD für 1.02 Millionen $BRIBE Tokens
erlöst. $BRIBE wird jetzt an einer der prominentesten dezentralen Börsen mit
einem mittelgroßen Tagesvolumen im siebenstelligen Bereich gehandelt. Der
Preis liegt zum Zeitpunkt des Verfassens dieser Mitteilung bei 2,06, was
derzeit einem Wert von 10.3 Millionen US Dollar für den Anteil von Advanced
Blockchains von 5 Millionen Bribe-Token entspricht. Da die Token erst
kürzlich in den Handel einbezogen wurden, ist eine hohe Volatilität zu
erwarten.

Die Beteiligung am Bribe-Protokoll ist für Advanced Blockchain von hohem
strategischem Wert, da das innovative Protokoll Synergien mit anderen
Portfoliounternehmen der Advanced Blockchain innerhalb des Ökosystems
schafft.

Die Aufnahme von Bribe in das Token-Portfolio unterstützt die Mission von
Advanced Blockchain, eine treibende Kraft im Web 3.0-Ökosystem zu sein.
Advanced Blockchain stellt weiterhin Ressourcen zur Verfügung, um Teams bei
der Entwicklung von Lösungen wie Bribe zu unterstützen. Die Advanced
Blockchain profitiert durch die Wertschöpfung und den langfristigen Erfolg
der inkubierten Token-Projekte, von denen eine beträchtliche Rendite
erwartet wird. Weiterführende Informationen finden sich in einem Blog auf
der Advanced Blockchain Website.

Über Bribe:
Das Bribe-Protokoll ermöglicht es den Token-Inhabern, von ihren Stimmrechten
zu profitieren, die mit Beteiligungen an dezentralen, autonomen
Organisationen (DAOs) wie z.B. Aave einhergehen. Governance in der
Blockchain kann ähnlich wie das Stimmrecht von Aktionären gesehen werden.
Das Bribe-Protokoll inzentiviert die Token-Inhaber monetär in fairer Weise
am Governance-Prozess teilzunehmen. Mehr zu Bribe auf https://www.bribe.xyz.

Mehr über Advanced Blockchain AG:
Die Advanced Blockchain AG ist ein Venture Builder und Investor in der
Blockchain-Industrie und verfügt über ein umfassendes Team von Analysten,
Entwicklern, Programmierern, Ökonomen und Mathematikern, die sich der
Entwicklung der Zukunft des Web 3.0 widmen. Gruppenweit besteht das Team aus
mehr als 160 Entwicklern weltweit, die verschiedene Disziplinen abdecken und
uns in die Lage versetzen, in verschiedenen Ökosystemen der Branche
Innovationen zu entwickeln.

Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG und ihren verschiedenen
Projekten und Beteiligungen finden Sie unter:
https://www.advancedblockchain.com/.

---------------------------------------------------------------------------

31.01.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Advanced Blockchain AG
                   Scharnhorststraße 24
                   10115 Berlin
                   Deutschland
   Telefon:        +4930403669510
   Fax:            030403669511
   E-Mail:         info@advancedblockchain.com
   Internet:       www.advancedblockchain.com
   ISIN:           DE000A0M93V6
   WKN:            A0M93V
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt),
                   Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1274421

   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1274421 31.01.2022
 ISIN  DE000A0M93V6

AXC0087 2022-01-31/08:55

Relevante Links: Advanced Blockchain AG

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.