, dpa-AFX

Pressestimme: 'Reutlinger General-Anzeiger' zu höhere Lebensmittelpreise

REUTLINGEN (dpa-AFX) - "Reutlinger General-Anzeiger" zu höhere Lebensmittelpreise:

"Die größte Herausforderung aber in seinem Ziel, für eine gesündere Ernährung zu sorgen, ist die Auseinandersetzung mit der Lebensmittel-Industrie. Und da ist dem Minister im Sinne aller Verbraucher ein langer Atem zu wünschen. Zu viel Fett, Zucker und Salz in Fertiggerichten sind mit verantwortlich für eine ungesunde Ernährung und damit auch für die Volkskrankheit Übergewicht. Mit freiwilligen Selbstverpflichtungen der Industrie kommt man da nicht weit, das musste schon Amtsvorgängerin Julia Klöckner (CDU) zur Kenntnis nehmen. Daran, ob Özdemir es schafft, die Industrie auf verbindliche Ziele festzulegen, wird der Minister am Ende gemessen. Nicht an der Ankündigung hehrer Ziele."/ra/DP/he

AXC0008 2021-12-27/05:35

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.