, dpa-AFX

Kreise: Telekom-Chef Höttges vor Vertragsverlängerung

BONN (dpa-AFX) - Telekom-Chef Tim Höttges steht vor einer Vertragsverlängerung. Der Aufsichtsrat des Unternehmens will auf seiner Sitzung am Mittwoch beschließen, dem 59-Jährigen einen bis Ende 2026 gültigen Vertrag zu geben, wie die Deutsche Presse-Agentur aus informierten Kreisen erfuhr. Der alte Vertrag läuft noch bis Ende 2023 - die Amtszeit wird also um drei Jahre verlängert. Zudem will das Kontrollgremium den Weg für einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden ebnen: Der bisherige Post-Vorstandsvorsitzende Frank Appel soll auf der Hauptversammlung im Mai in den Aufsichtsrat der Telekom  gewählt werden. Zuvor hatte das "Handelsblatt" darüber berichtet./wdw/DP/stk
 ISIN  DE0005557508

AXC0119 2021-12-15/10:02

Relevante Links: Deutsche Telekom AG

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.