EMCore Convertibles Global(EUR)

WKN A0B9LD |  ISIN AT0000636824 |  Fonds
Factsheet

Fondsprofil

Fondgesellschaft LLB Invest KAG
Region weltweit
Branche Anleihen Wandelanleihen
Ursprungsland Österreich
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 10.12.2003
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 1,81 Mio. EUR
Hinweis Top Fonds / bis zu 80 % Bonifikation

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Die Fondsbestimmungen des EMCore Convertibles Global(EUR) wurden durch die FMA bewilligt. Der EMCore Convertibles Global(EUR) kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: von allen EU-Ländern (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Irland, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowenien, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern), von allen Bundesländer Österreichs (Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Kärnten, Tirol, Vorarlberg, Burgenland), von allen Bundeländer Deutschlands (Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen), von folgenden Drittländern: Großbritannien, Norwegen, Schweiz, USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Japan, Hongkong, Chile, Brasilien, Indien, Island, Israel, Mexiko, Russland, Südafrika, Südkorea, Türkei und Singapur begeben oder garantiert werden.

Fondsgesellschaft

KAG LLB Invest KAG
Adresse Heßgasse 1, 1010, Wien
Internet www.llb.at
E-Mail -

Fondsstrategie

Der EMCore Convertibles Global strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum durch die Erzielung von Substanzgewinnen an. Der Fonds investiert gemäß einer aktiven Anlagestrategie und nimmt dabei keinen Bezug auf einen Index/Referenzwert. Der Investmentfonds kann bis zu 100% des Fondsvermögens in Anleihen, bis zu 49% in Geldmarktinstrumente, in Sichteinlagen (bzw. kündbare Einlagen) und/oder bis zu 10% des Fondsvermögens in andere Fonds investieren. Mindestens 51 v.H. des Fondsvermögens werden in Wandelschuldverschreibungen internationaler Emittenten aus dem Investmentgrade-Segment, ohne währungsmäßiger oder branchenmäßiger Beschränkunge investiert. Derivative Instrumente dürfen als Teil der Anlagestrategie und zur Absicherung eingesetzt werden.
Fondsmanager: EMCore