Kapital all opportunities

WKN A1130M |  ISIN LU1066479848 |  Fonds
Factsheet
17.05.22
60,43 EUR-0,17 % (-0,10)

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Gemischter Fonds
Branche Mischfonds/aktienorientiert
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 01.09.2014
Fondsvolumen 4,04 Mio. EUR

Größte Positionen

USD Bankguthaben 11,31 %
iShares TecDAX UCITS ETF DE Inhaber-Anteile (Acc.) 7,54 %
iShsIII-Core MSCI World U.ETF Registered Shs USD (Acc) o.N. 7,49 %
Bechtle AG Inhaber-Aktien o.N. 6,73 %
Sonstiges 66,93 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -13,63 % -
3 Jahre p.a. -10,49 % -
5 Jahre p.a. -11,38 % -
52W Hoch:
76,1200 EUR
52W Tief:
59,6000 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
0,00 % jetzt max. 0,00 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,00 %
Annahmeschluss 09:00

Fonds Prospekte

2022 Key Investor Information (11.02.22)
2021 Verkaufsprospekt (01.08.21)
2021 Rechenschaftsbericht (31.07.21)
2021 Halbjahresbericht (31.01.21)

Fondsstrategie

Ziel der Anlagepolitik des Kapital multiflex ist die Wertsteigerung der von den Anteilinhabern eingebrachten Anlagemittel. Um dieses Anlageziel zu erreichen, wird das Fondsvermögen nach dem Grundsatz der Risikostreuung angelegt werden. Dazu investiert der Fonds weltweit, ohne Beschränkung Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, strukturierte Produkte, Anteile von Investmentfonds (OGAW und OGA), Derivate, flüssige Mittel und Festgelder sowie Zertifikate, welche Finanzindizes, Aktien, Zinsen und Devisen als unterliegenden Basiswert beinhalten, Zertifikate auf andere erlaubte Basiswerte (die die Wertentwicklung eines Basiswertes 1:1 wiedergeben und die an Börsen, auf sonstigen geregelten Märkten, die anerkannt, für das Publikum offen und deren Funktionsweise ordnungsgemäß ist - "geregelte Märkte" - amtlich notiert oder gehandelt werden). Bei dem Fonds handelt es sich um einen Aktienfonds. Der Fonds wird im Rahmen seiner Anlagepolitik mehr als 50% des Aktivvermögens in Kapitalbeteiligungen investieren. Anteile an OGAW oder anderen OGA ("Zielfonds") können zu mehr als 10% des Fondsvermögens erworben werden, der Fonds ist daher nicht zielfondsfähig. Die Auswahl der einzelnen Wertpapiere wird durch das Fondsmanagement getroffen. Der Fonds kann Derivategeschäfte einsetzen, um mögliche Verluste zu verringern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen.
Fondsmanager: WBS Hünicke Vermögensverwaltung

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.