Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branche Agrikultur
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 09.02.2010
Fondsvolumen 340,33 Mio. EUR

Größte Positionen

ICS-BKRK IDLALQ AGENCYDLD 5,20 %
KERRY GRP PLC A EO-,125 4,62 %
FMC CORP. DL-,10 4,51 %
DEERE CO. DL 1 4,45 %
Sonstiges 81,22 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -20,36 % -24,15 %
3 Jahre p.a. +2,74 % +1,09 %
5 Jahre p.a. +2,01 % +1,02 %
52W Hoch:
16,1200 EUR
52W Tief:
12,0000 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
5,00 % jetzt max. 2,50 %
Mindestveranlagung 5.000,00 EUR
Sparplan Ja
Managementgebühr 1,50 %
Annahmeschluss 11:00

Fonds Prospekte

2022 Key Investor Information (21.02.22)
2022 Verkaufsprospekt (27.01.22)
2021 Rechenschaftsbericht (31.08.21)
2021 Halbjahresbericht (28.02.21)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (15.12.11)

Fondsstrategie

Der Fonds zielt darauf ab, die Rendite auf Ihre Anlage durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen zu maximieren. Der Fonds legt weltweit mindestens 70 % seines Gesamtvermögens in Aktienwerten (d. h. Anteilen) von Unternehmen an, die eine Tätigkeit ausüben, die wie im Prospekt beschrieben Teil der Bereiche Nahrungsmittel und landwirtschaftliche Wertschöpfungskette ist. Der Fonds investiert in Unternehmen, die sich im Themenkreis Ernährung im Rahmen der im Prospekt beschriebenen Ernährungstrends aktiv für die Bewältigung globaler Nachhaltigkeitsherausforderungen einsetzen. Die Unternehmen werden vom Anlageberater (AB) auf der Grundlage ihrer Fähigkeit bewertet, die mit dem Themenkreis Ernährung verbundenen Risiken und Chancen zu bewältigen, sowie anhand ihres nachweislichen Umgangs mit den Risiken und Chancen im Bereich Umwelt, Soziales und Governance (ESG). Der Fonds verfolgt einen "Best-in-Class"-Ansatz für nachhaltige Anlagen. Das bedeutet, dass der Fonds die besten Emittenten (aus ESG-Sicht) für jeden relevanten Wirtschaftszweig auswählt (ohne einen Wirtschaftszweig auszuschließen). Mehr als 90 % der Emittenten von Wertpapieren, in die der Fonds investiert, verfügen über ein ESG-Rating oder wurden zu ESG-Zwecken analysiert. Der Fonds kann ein begrenztes Engagement in Emittenten eingehen, die die Ernährungs- und/oder die oben beschriebenen ESG-Kriterien nicht erfüllen. Das Anlageuniversum des Fonds wird durch jedes Unternehmen weltweit repräsentiert, das nach Ansicht des AB den sich ändernden Verbraucherpräferenzen gegenüber der Ernährung als strategischem Schlüsseltreiber seines Geschäfts Priorität einräumt ("Factset Nutrition Universe"). Das gewichtete durchschnittliche ESGRating des Fonds wird höher sein als das ESG-Rating des Factset Nutrition Universums, nachdem mindestens 20 % der am schwächsten bewerteten Wertpapiere aus dem Factset Nutrition Universum entfernt wurden.
Fondsmanager: Tom Holl

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Markets plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.