Zeichnen von Aufträgen mit mobileTAN

Mit dem Service "mobileTAN" können easy internetbanking-Aufträge noch sicherer und flexibler abgeschlossen werden. Sie erhalten auf Ihr Mobiltelefon eine SMS mit der für die Auftragszeichnung erforderlichen mobileTAN inklusive Auftrags-Information. Bei einer Zahlung finden Sie z.B. den Hinweis "Überweisung an" und die letzten sieben Stellen der Empfänger-IBAN (wir empfehlen Ihnen, diese vor Auftrags-Zeichnung zu prüfen).

Zum Zeichnen eines Auftrags mit mobileTAN wählen Sie bei der Auftragserstellung "abschließen & Aufträge zeichnen". Anschließend gelangen Sie in Ihre Auftragsmappe, die den erstellten Zahlungsauftrag, sowie alle weiteren offenen Zahlungsaufträge beinhaltet. Wählen Sie einen oder mehrere gewünschte Zahlungsaufträge aus und markieren die Option "mobileTAN".

Mit einem Klick auf "zur Zeichnung" erhalten Sie kurz darauf per SMS eine fünfstellige mobileTAN - geben Sie diese entweder mittels PC-Tastatur oder über die virtuelle Zifferntastatur per Mausklick ein. Mit "mobileTAN senden" schließen Sie den Auftrag ab. Zu Ihrer Sicherheit werden alle von Ihnen im TAN-Eingabefeld eingegebenen Zeichen sichtbar angezeigt.

Wichtiger Hinweis:
Das Zeichnen eines Auftrags mittels mobileTAN-Eingabe und "mobileTAN senden" ist innerhalb einer bestimmten Zeitspanne notwendig; wird diese für die Auftrags-Übermittlung überschritten, können Sie eine neue mobileTAN anfordern und den Vorgang wiederholen. Beachten Sie bitte, dass Ihr Zugang aus Sicherheitsgründen gesperrt wird, wenn dreimal eine mobileTAN angefordert, jedoch kein Auftrag gesendet und ordnungsgemäß abgeschlossen wurde.

Zu Ihrer Sicherheit – beachten Sie bitte:

  • Die Dauer der Gültigkeit einer an Sie per SMS zugesendeten mobileTAN beträgt für die jeweilige Online-Transaktion fünf Minuten.
  • Überprüfen Sie bitte stets den Text der SMS, mit dem Sie eine mobileTAN erhalten vor Freigabe der Transaktion auf Richtigkeit, speziell Empfängerkonto bzw. IBAN bei Zahlungsaufträgen. Im Falle einer Abweichung wenden Sie sich bitte an unsere Infoline unter der Rufnummer 05 70 05-500.
  • Löschen Sie jede SMS nach erfolgter Auftragsfreigabe.
  • Vermeiden Sie es, auf Ihrem Handy Daten, die in Zusammenhang mit Ihrem easy internetbanking-Zugang stehen, wie z.B. Verfügernummer oder PIN, zu speichern.
  • Informieren Sie uns umgehend über den Verlust Ihres Mobiltelefons und veranlassen entweder die Deaktivierung des mobileTAN-Services oder eine Änderung der Mobiltelefon-Nummer. Das können Sie sofort selbständig im easy internetbanking durchführen.
  • Zur Durchführung von Online-Transaktionen deaktivieren Sie bitte die Zusatzfunktionen Ihres Mobiltelefons für den Internetzugang (z.B. WLAN).
  • Beachten Sie generell die Sicherheitshinweise Ihres Mobiltelefon-Herstellers.

 
Jetzt neu: secTAN

Jetzt neu: secTAN

Unser Video zeigt Ihnen die Anmeldung zu secTAN und alle Funktionen der easybank Security App.

mehr
easy app für Smartphone

easy app für Smartphone

Für iOS (iPhone) und Android - kostenlos downloaden!

mehr
easy guide

easy guide

Der easy guide führt Sie durch unser easy internetbanking.

mehr