Umsatzsteuer

Leasingentgelte unterliegen als Dienstleistungsentgelte grundsätzlich der Umsatzsteuer. Ist der Leasingkunde Unternehmer, kann er - im Rahmen der allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen - die auf den Leasingentgelten lastende Umsatzsteuer als Vorsteuer geltend machen.

zurück zum Glossar