Totalschaden

Wenn die Wiederherstellungskosten nach einem Unfall so hoch sind, dass die Reparatur unwirtschaftlich ist, wenn also die Reparaturkosten den Wert der Sache im Zeitpunkt der Schädigung („Zeitwert“) erheblich übersteigen, spricht man von einem (wirtschaftlichen) Totalschaden. Dieser führt zur Auflösung und Abrechnung des betreffenden Leasingvertrages.

zurück zum Glossar