Teilamortisationsleasing

Innerhalb der vereinbarten Grundmietzeit werden nicht die gesamten Investitionskosten amortisiert (bezahlt), es verbleibt ein Restwert. Der Restwert sollte dem voraussichtlichen Objektwert bei Vertragsende entsprechen. Teilamortisationsleasing zeichnet sich insbesondere durch besonders günstige Leasingentgelte aus.

zurück zum Glossar