Fungibilität

Heißt in der Rechtssprache „Austauschbarkeit“. Im Leasingbereich bedeutet Fungibilität des Leasingobjekts, dass es nicht speziell nur auf die Bedürfnisse eines Leasingnehmers zugeschnitten sein darf.

zurück zum Glossar