Anlagevermögen

Zum Anlagevermögen gehören jene Wirtschaftsgüter, die dazu bestimmt sind, dauernd, d.h. auf die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer oder zumindest einen größeren Zeitraum davon, dem Geschäftsbetrieb zu dienen. Typisches Anlagevermögen sind Betriebsgebäude, Geschäftseinrichtung und Maschinen.

zurück zum Glossar