Zinseszinsen

Zinseszins sind Zinsen, die auf nicht ausgezahlte Zinsen berechnet werden. Sie werden dem Kapital hinzugefügt (kapitalisiert) und mit diesem neuerlich verzinst. Dadurch entstehen fortgesetzt Zinsen der aufgelaufenen Zinsen.

zurück zum Glossar