Wertpapier

Das Wertpapier ist eine Urkunde, die ein Privatrecht in der Weise verbrieft, dass zur Ausübung des darin verbrieften Rechts die Innenhabung der Urkunde erforderlich ist. Beispiele für Wertpapiere sind Aktien und Anleihen. (Siehe auch Definition "Aktien" und "Anleihen")

zurück zum Glossar