Überziehungszinsen

Überziehungszinsen werden bei der easybank Zinsen bei Überziehung (Sollzinsen) genannt. Sie stellen die Zinsen dar, welche ein Kunde einer Bank dafür zahlt, dass sie ihm Bargeld zur Verfügung stellt. Das Gegenteil sind Habenzinsen (Zinsen bei Guthaben) (siehe auch Definition "Habenzinsen" oder "Guthabenzinsen").

zurück zum Glossar