Finanzmarktaufsicht (FMA)

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) ist eine integrierte und unabhängige Allfinanzaufsichtsbehörde, die mit der Durchführung der Banken-, Versicherungs-, Wertpapier- und Pensionskassenaufsicht in Österreich betraut ist. Sie ist der Rechtsform nach eine "Anstalt öffentlichen Rechts“ und besitzt eigene Rechtspersönlichkeit.

zurück zum Glossar