Bankomatkarte

Die Bankomatkarte ist eine mit einem PIN-Code gesicherte Debitkarte, die zum Geldbezug bei Bankomaten und zum bargeldlosen Bezahlen bei Bankomatkassen weltweit berechtigt. Zusätzlich wird sie in einigen Ländern mit der Funktion der elektronischen Geldbörse ausgestattet (siehe auch Definition "Geldbörsefunktion", "Quick-Service"). Die Karte ist mit dem Maestro Logo (siehe auch Definition "Maestro") versehen. Die easy karte ist eine Bankomatkarte mit Geldbörsefunktion (siehe auch Definition "Quick") und wahlweise NFC Funktion.

zurück zum Glossar