Bankomat

Ein Bankomat ist ein Geldausgabeautomat (GAA), bei dem Sie als Zahlungskarteninhaber (Bankomatkarte, Kreditkarte) auch außerhalb der Banköffnungszeiten Bargeld beheben können (siehe auch Definition "Bankomatkarte", "Kreditkarte" und "GAA"). Alle diesbezüglichen Geräte in Österreich sind online mit Zentralrechnern verbunden und Tag und Nacht in Betrieb. Lediglich so genannte Foyergeräte – meist im Eingangsbereich oder Selbstbedienungsbereich von Bankfilialen, Handelsbetrieben oder Einkaufszentren aufgestellte Geldausgabeautomaten – sind nur zu bestimmten Tages- und Nachtzeiten zugänglich. (Siehe auch Definition "Foyergeräte")

zurück zum Glossar