Fonds (außerbörslich)

easy broker Orderaufträge via online-Formular im easy internetbanking - Verrechnungsbasis: EUR

Fonds (Einmalerlag via Fondsgesellschaft, außer Amundi Austria)
eigene Spesen:
Ordervolumen

bis € 19.999,99

bis € 49.999,99

bis € 99.999,99

ab € 100.000,00

Cashfonds

0,25%

0,20%

0,15%

0,05%

Anleihefonds

1,50%

1,20%

0,90%

0,30%

Mischfonds und
Immobilienfonds

2,00%

1,60%

1,20%

0,40%

Aktienfonds und
sonstige Fonds

2,50%

2,00%

1,50%

0,50%

Fremde Spesen:auf Anfrage
(je Fonds)

(gültig bei Ausführung ab 01.12.2017)

Der Ausgabeaufschlag der Verwaltungsgesellschaft wird von der easybank nicht als Vergütung angenommen. Beim Kauf von Fondsanteilen wird von der easybank ein Transaktionsentgelt verrechnet. Neben dem Transaktionsentgelt kann darüber hinaus die Verwaltungsgesellschaft des Fonds in Einzelfällen den Ausgabeaufschlag und weitere Barauslagen laut Fondsbestimmungen anlasten. Diese Beträge werden von der easybank als fremde Spesen weiterverrechnet und sind vom Kunden zu tragen. Beim Kauf und Verkauf von Fondsanteilen via Fondsgesellschaft werden zusätzlich vom Broker fremde Spesen in der Höhe von EUR 7,00 je Auftrag in Rechnung gestellt.Für Fonds von Amundi Austria kann vereinzeilt auch ein geringeres Transaktionsentgelt in Rechnung gestellt werden (Details zu den Konditionen finden Sie unter www.easyfondssparen.at).

easy broker Orderaufträge via Mitarbeiter (Telefon, Fax, Neue Mail mit Auftrag, Brief) - Verrechnungsbasis: EUR

Fonds (Einmalerlag via Fondsgesellschaft, außer Amundi Austria)
eigene Spesen:

Fondstyp

Transaktionsentgelt

Cashfonds

0,50%

Anleihefonds

3,00%

Mischfonds und Immobilienfonds

4,00%

Aktienfonds und sonstige Fonds

5,00%

Fremde Spesen:auf Anfrage (je Fonds)

(gültig bei Ausführung ab 01.12.2017)

Der Ausgabeaufschlag der Verwaltungsgesellschaft wird von der easybank nicht als Vergütung angenommen. Beim Kauf von Fondsanteilen wird von der easybank ein Transaktionsentgelt verrechnet. Neben dem Transaktionsentgelt kann darüber hinaus die Verwaltungsgesellschaft des Fonds in Einzelfällen den Ausgabeaufschlag und weitere Barauslagen laut Fondsbestimmungen anlasten. Diese Beträge werden von der easybank als fremde Spesen weiterverrechnet und sind vom Kunden zu tragen. Beim Kauf und Verkauf von Fondsanteilen via Fondsgesellschaft werden zusätzlich vom Broker fremde Spesen in der Höhe von EUR 7,00 je Auftrag in Rechnung gestellt. Für Fonds von Amundi Austria kann vereinzeilt auch ein geringeres Transaktionsentgelt in Rechnung gestellt werden (Details zu den Konditionen finden Sie unter www.easyfondssparen.at).

 
easy charts

easy charts

Wir liefern Ihnen mit den easy charts die wichtigsten Börsen-Infos direkt ins Haus.

mehr
easy kredit

easy kredit

Seien Sie smart mit easy kredit ab 3,1% Zinsen p.a. statt extremen Überziehungszinsen!  Gleich online abschließen.

mehr
easy gratis

easy gratis

Profitieren Sie vom günstigsten Gehaltskonto Österreichs!

mehr