Sicherheitstipps zu Ihrer Kreditkarte und Prepaidkarte

Achtung: Derzeit sind wieder sehr professionell formulierte "Phishing-Mails" im Umlauf!

Immer wieder sind sogenannte "Phishing-Mails" im Umlauf. Diese E-Mails werden von Kriminellen an Kreditkarten- bzw. Prepaidkarteninhaber und Bankkunden gesendet, dabei wird versucht, persönliche Daten und Codes von Ihnen unrechtmäßig herauszulocken. Sie sind optimal geschützt, indem Sie einfache Sicherheitsgrundsätze beachten.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Die easybank oder eine Kartenorganisation wie MasterCard bzw. VISA fragt niemals per E-Mail nach sensiblen Daten.
  • Geben Sie niemals per E-Mail Ihre persönliche Daten oder Passwörter weiter.
  • Niemand außer Ihnen benötigt Ihre Codes und Passwörter! Ihren PIN-Code, Ihren 3-D SecureCode etc. benötigen nur Sie für sichere Zahlungen die von Ihnen im Internet getätigt werden.
  • Wenn Sie beim Online-Shopping auf Nummer sicher gehen wollen, dann finden Sie hier nähere Informationen zum MasterCard SecureCode und zu Verified by VISA bzw. können Sie sich über die untenstehenden Links gleich registrieren.


DIE 5 WICHTIGSTEN FRAGEN ZUM THEMA „Phishing“:

Was versteht man unter Phishing?
Phishing ist ein Kunstwort das sich aus „Password“ und „Fishing“ zusammensetzt. Phisher geben sich als vertrauenswürdige Unternehmen aus (z.B. als Kreditkartenorganisation, als Bank, etc.) und versuchen, über E-Mails an sensible Daten wie Benutzernamen, Passwörter oder Codes zu gelangen.

Wie funktioniert Phishing?
In E-Mails von betrügerischen Organisationen wird behauptet, dass z.B. Ihre Kreditkarte vorübergehend gesperrt ist. Um diese angebliche „Sperre“ wieder aufzuheben, werden Sie über beigefügte Links wie zum Beispiel „Klicken Sie hier“ aufgefordert, Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren. Diese manipulierten Links führen dann zu gefälschten Webseiten bekannter Unternehmen – welche oft täuschend echt nachgemacht sind.

Wie gelangen Kriminelle an meine E-Mail Adresse? 
Phishing E-Mails werden wahllos an beliebige E-Mail-Adressen versendet, ähnlich wie Spam. Dabei ist es möglich, dass auch Sie als Karteninhaber eines MasterCard- bzw. VISA-Produktes der easybank angeschrieben werden. Das Ziel der Betrüger ist es, eine große Anzahl von Kunden anzusprechen, um so an Ihre persönlichen Daten zu gelangen.

Welche Daten versuchen solche Betrüger zu bekommen?
Es kann nach verschiedenen Daten gefragt werden. Hier sind einige Beispiele von Daten, nach denen in Phishing-Mails häufig gefragt wird:

  • Kreditkartennummer, Ablaufdatum, CVC, ...
  • Kontonummer, TAN, ... 
  • Verified by Visa Passwort, MasterCard SecureCode
  • PIN-Code
  • Einmalpasswort

Wie sieht so eine "Phishing-Mail" aus?
Phishing-Mails werden häufig Mails von Kreditkartenorganisationen wie Visa oder MasterCard nachempfunden, so dass sie wie offizielle Mails dieser Unternehmen aussehen.

Meistens weisen diese betrügerischen Mails in deutscher Sprache grammatikalische Fehler auf bzw. sind in holprigem Deutsch geschrieben, oft auch gemischt mit englischen Wörtern.

Auch mit Viren und sogenannten Trojanern, oft als Attachments zu E-Mails, versuchen Betrüger im Internet persönliche und sensible Kundendaten auszuspähen. Schützen Sie daher unbedingt Ihren Rechner durch eine Firewall und ein täglich aktualisiertes Virenschutzprogramm.

Beantworten Sie bitte grundsätzlich keinerlei Anfragen nach persönlichen Daten per E-Mail. Sollten Sie nicht sicher sein wer die Anfrage gestellt hat, kontaktieren Sie bitte umgehend unsere Kreditkarten-Kundenserviceline 05 70 05 - 535.

Registrierung zu Ihrem MasterCard SecureCode

Für die Registrierung Ihrer Kreditkarte OHNE NFC-Funktion benötigen Sie

  • Ihre Karte
  • Ihr Mobiltelefon für den Empfang der mobileTAN per SMS
  • die Daten einer Kreditkartenabrechnung der letzten 6 Monate oder
  • Ihr Einmalpasswort

Ihre Kreditkartenabrechnungen wurden Ihnen entweder per Post übermittelt oder sind im electronic banking in der Kontoauszugsliste Ihrer Kreditkarte abrufbar.
Ihr Einmalpasswort wurden Ihnen einige Tage nach Ausstellung der Karte entweder im electronic banking als Nachricht in den "Mail Eingang" oder brieflich per Post übermittelt
Sollten Sie kein gültiges Einmalpasswort besitzen, können Sie dieses hier anfordern.
Die Zustellung Ihres selbst angeforderten Einmalpasswortes erfolgt in wenigen Tagen als Gutschrift über 1,- Cent in der Textzeile auf Ihre Kreditkarte gebucht. Sobald Sie dieses erhalten, können Sie Ihre Registrierung durchführen.
Für die Registrierung Ihrer Kreditkarte MIT NFC-Funktion benötigen Sie

  • Ihre Karte
  • Ihr Mobiltelefon für den Empfang der mobileTAN per SMS
  • Ihre Karten-IBAN (diese finden Sie im electronic banking unter dem Reiter "Kreditkarte")

> Hier geht es zur Registrierung zum 3D Secure Verfahren

Nach Abschluss können Sie sofort sicher im Internet shoppen. Mit der Anmeldung wird automatisch Ihr 3D Secure Konto eingerichtet, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre persönliche Begrüßung, die Mobilnummer und Ihr 3D Secure Passwort zu ändern.

Registrieren im Bezahlvorgang mit ADS (Activation During Shopping)
Mit ADS können Sie sich während des Bezahlvorgangs im Internet zum 3D Secure Verfahren registrieren. So einfach geht's: Sie werden beim Bezahlvorgang einer Online-Bestellung bei Händlern, die das 3D Secure Verfahren anbieten, aufgefordert, den Code zu aktivieren. Beim Bezahlvorgang öffnet sich ein Pop-Up Fenster, wo Sie sich direkt registrieren können!

Registrierung zu Verified by VISA für Kreditkarten

Für die Registrierung Ihrer Kreditkarte OHNE NFC-Funktion benötigen Sie

  • Ihre Karte
  • Ihr Mobiltelefon für den Empfang der mobileTAN per SMS
  • die Daten einer Kreditkartenabrechnung der letzten 6 Monate oder
  • Ihr Einmalpasswort

Ihre Kreditkartenabrechnungen wurden Ihnen entweder per Post übermittelt oder sind im electronic banking in der Kontoauszugsliste Ihrer Kreditkarte abrufbar.
Ihr Einmalpasswort wurden Ihnen einige Tage nach Ausstellung der Karte entweder im electronic banking als Nachricht in den "Mail Eingang" oder brieflich per Post übermittelt.
Sollten Sie kein gültiges Einmalpasswort besitzen, können Sie dieses hier anfordern.
Die Zustellung Ihres selbst angeforderten Einmalpasswortes erfolgt in wenigen Tagen  als Gutschrift über 1,- Cent in der Textzeile auf Ihre Kreditkarte gebucht. Sobald Sie dieses erhalten, können Sie Ihre Registrierung durchführen.

Für die Registrierung Ihrer Kreditkarte MIT NFC-Funktion benötigen Sie

  • Ihre Karte
  • Ihr Mobiltelefon für den Empfang der mobileTAN per SMS
  • Ihre Karten-IBAN (diese finden Sie im electronic banking unter dem Reiter "Kreditkarte")


> Hier geht es zur Registrierung zum 3D Secure Verfahren

Nach Abschluss können Sie sofort sicher im Internet shoppen. Mit der Anmeldung wird automatisch Ihr 3D Secure Konto eingerichtet, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre persönliche Begrüßung, die Mobilnummer und Ihr 3D Secure Passwort zu ändern.

Registrieren im Bezahlvorgang mit ADS (Activation During Shopping)
Mit ADS können Sie sich während des Bezahlvorgangs im Internet zum 3D Secure Verfahren registrieren. So einfach geht's: Sie werden beim Bezahlvorgang einer Online-Bestellung bei Händlern, die das 3D Secure Verfahren anbieten, aufgefordert, den Code zu aktivieren. Beim Bezahlvorgang öffnet sich ein Pop-Up Fenster, wo Sie sich direkt registrieren können!

Registrierung zu Verified by VISA für Prepaidkarten

Für die Registrierung Ihrer Prepaidkarte benötigen Sie

  • Ihre Karte
  • Ihr Mobiltelefon für den Empfang der mobileTAN per SMS
  • Ihre Karten-IBAN (diese finden Sie im electronic banking unter dem Reiter "Prepaidkarte")

> Hier geht es zur Registrierung zum 3D Secure Verfahren

Nach Abschluss können Sie sofort sicher im Internet shoppen. Mit der Anmeldung wird automatisch Ihr 3D Secure Konto eingerichtet, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre persönliche Begrüßung, die Mobilnummer und Ihr 3D Secure Passwort zu ändern.

Registrieren im Bezahlvorgang mit ADS (Activation During Shopping)
Mit ADS können Sie sich während des Bezahlvorgangs im Internet zum 3D Secure Verfahren registrieren. So einfach geht's: Sie werden beim Bezahlvorgang einer Online-Bestellung bei Händlern, die das 3D Secure Verfahren anbieten, aufgefordert, den Code zu aktivieren. Beim Bezahlvorgang öffnet sich ein Pop-Up Fenster, wo Sie sich direkt registrieren können!

 
MasterCard SecureCode

MasterCard SecureCode

Beim Online Shopping auf Nummer sicher gehen.
Zum Schutz Ihrer
MasterCard-Kreditkarte.

mehr
Verified by VISA

Verified by VISA

Beim Online Shopping auf Nummer sicher gehen. Zum Schutz Ihrer VISA-Kreditkarte oder VISA-Prepaidkarte.

mehr